Monthly Archives: May 2012

Teilweise unschuldig

Vor einigen Wochen starb eine Schweizerin bei dem Versuch, sich in einer radikalen Fastenkur auf “Lichtnahrung” umzustellen. Der österreichische Regisseur Peter Artur Straubinger sah sich schnell dem Vorwurf ausgesetzt,sein Dokumentarfilm “Am Anfang war das Licht” habe hierzu beigetragen. In einer eilig … Continue reading

Posted in Phrasenschwein | Tagged | Comments Off on Teilweise unschuldig

Westlich?

Ich bin immer wieder ein Wenig irritiert, wenn die Presse persönlichen Einsatz für kritisches Denken, methodisch korrekte Wissenschaft und rationale Entscheidungen als etwas seltsames und irgendwie schrulliges darstellt. So verblüffen mich auch die teilweise böswillig anmutenden Suggestivfragen, die in der Berichterstattung … Continue reading

Posted in Stimmt das? | Comments Off on Westlich?